Hauptsponsor für Publikumsmagneten
ENERGIERIED engagiert sich auch in diesem Jahr für die Spargelwanderung

Die Spargelwanderung habe sich längst zu einem Publikumsmagneten mit großer Strahlkraft entwickelt, stellte ENERGIERIED-Geschäftsführer Frank Kaus bei der Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung mit den Städten  Lampertheim und Bürstadt fest.


Für die beiden Kommunen unterzeichneten Bürgermeister Gottfried Störmer (Lampertheim) und Bürgermeisterin Barbara Schader (Bürstadt) die Vereinbarung.


ENERGIERIED engagiert sich wie schon bei der letztjährigen Spargelwanderung auch beim Event für das „Königliche Gemüse“  am 30. April 2017 als Hauptsponsor. „Damit unterstreichen wir die besondere Verbundenheit des Versorgungsunternehmens mit den Bürgerinnen und Bürgern in beiden Kommunen“, betonte Kaus.


Der Geschäftsführer des  Versorgungsunternehmens gab sich  zusammen mit Landrat Christian Engelhardt als Schirmherrn, den beiden Bürgermeistern und der Spargelkönigin  Stefanie überzeugt, dass auch die 6. Spargelwanderung zum stimmungsvollen Festtag für alle Besucherinnen und Besuchern und zum Erfolg für die beteiligten landwirtschaftlichen Unternehmen sowie für alle Aussteller wird.


Unser Bild: In Vorfreude auf die Spargelwanderung am 30. April 2017 unterzeichneten Bürgermeisterin Barbara  Schader (Bürstadt),
Bürgermeister Gottfried Störmer (Lampertheim) und ENERGIERIED-Geschäftsführer Frank Kaus die Kooperationsvereinbarung. Mit dabei der Schirmherr der Veranstaltung, Landrat Christian Engelhardt, sowie die Lampertheimer Spargelkönigin Stefanie.


Lampertheim, 09.02.2017
Druckversion