ENERGIERIED bereitet Jahresabrechnung vor

Kalenderjahr ist gleich Verbrauchsjahr. Deshalb erstellt die ENERGIERIED jeweils zum 31. Dezember eines Jahres für seine Erdgas-, Wasser- und Stromkunden die Jahresverbrauchsabrechnung.


Basis für die Abrechnung sind die von unseren Kunden abzulesenden Zählerstände. Die Datenübermittlung an ENERGIERIED soll bis spätestens 14. Dezember 2017 durch die portofreie Rücksendung der vorbereiteten Ablesekarte (Versand Ende November/Anfang Dezember), über www.energieried.de oder unter der Rufnummer 0681/959 0 66 65 erfolgen.


Vereinzelte Zähler, wie z.B. Zähler in Schächten, werden wie gewohnt von den Mitarbeitern der ENERGIERIED bereits ab der nächsten Woche abgelesen.


Weil ENERGIERIED Gasnetzbetreiber für die Städte Lampertheim und Bürstadt ist, müssen auch die von einem anderen Unternehmen versorgten Erdgasverbraucher den Zählerstand an ENERGIERIED übermitteln.


Unsere Kunden werden die aus der Ablesung resultierende Jahresverbrauchsabrechnung voraussichtlich Mitte Januar 2018 erhalten.

Lampertheim, 10.11.2017
Druckversion