Die ENERGIERIED GmbH & Co. KG ist ein leistungsstarkes und erfolgreich geführtes Energieversorgungs-unternehmen mit rund 40 Mitarbeitern/innen. Wir versorgen die Kunden innerhalb der Region zuverlässig mit Erdgas, Strom und Trinkwasser.

 

Die ENERGIERIED GmbH & Co. KG fühlen sich als regionaler Versorger den Bürgern und der Region verbunden. Die Stärkung unserer Marktposition, die Gewinnung von Neukunden und die Optimierung des Energieeinkaufs rangieren auf unserer Arbeitsliste ganz oben. Unser erklärtes Ziel ist es, unseren Kunden günstige und marktgerechte Preise anzubieten.

 

Für unsere Abteilung Marktkommunikation suchen wir zum 01.08.2017 eine(n) erfahrene(n)

 

 

Sachbearbeiter/in ( Vollzeit )

befristet bis zum 31.12.2018 im Rahmen einer Elternzeitvertretung

 

IHRE AUFGABEN

 

- Steuerung, Fristenprüfung und Dokumentation von Wechselprozesse nach
  GeliGas und GPKE

- Hierzu zählen: Verarbeitung ein-/ ausgehender Nachrichten und   

  Fehlermeldungen von Lieferbeginn/-ende, Kündigungen, Ersatz-

  /Grundversorgung, sowie Stammdatenänderungen
- Bearbeitung von WiM-Prozessen
- Erfassung und Plausibilisierung von abrechnungsrelevanten Daten  

  Marktpartnerverwaltung
- Schriftliche und telefonische Marktpartnerbetreuung
- Systempflege der Marktpartnerdaten
- Abwicklung des Vertragsmanagements
- Monitoring 
- Monatliches Controlling der Wechselprozesse
- Mitwirkung der jährlichen Abgabeberichte an die BNetzA
- Monatliche Prüfung der EEG-Abrechnungen sowie Jahresmeldung an die

  Übertragungsnetzbetreiber
- Individuelle Bearbeitung von Sonderthemen im Bereich

- Marktkommunikation sowie Unterstützung von Abteilungsübergreifenden

  Sonderprojekten

 

 

IHR PROFIL

 

- Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
- Berufserfahrung in vergleichbaren Aufgabenstellungen
- Erfahrung mit unserer energiespezifischen Software Schleupen CS
- Versierter Umgang mit MS-Office Produkten (World, Excel, Outlook)
- Ausgeprägtes Zahlenverständnis und sorgfältige Arbeitsweise
- Kompetentes, sicheres und verbindliches Auftreten
- Selbstständiges Arbeiten
- Teamfähigkeit  

 

 

IHRE PERSPEKTIVEN

 

- Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen

  Umfeld
- Gutes Betriebsklima an einem modernen Arbeitsplatz
- Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
- leistungsgerechte Vergütung und Zusatzversorgung und übliche 

  Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe (TV-V)
- Gleitende Arbeitszeit (z.Zt. 39 Stunden wöchentlich)

 

Führungsverantwortung: Keine Führungsverantwortung


Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des

möglichen Eintrittstermins an die

 

ENERGIERIED GmbH & Co. KG

Frau Natalia Stoehr

Industriestraße 40

68623 Lampertheim

 

E-Mail: natalia.stoehr@energieried.de


Gut versorgt. Dank ENERGIERIED

Sachbearbeiter/in Marktkommunikation  

Lampertheim, Juni 2017
Druckversion