8 Spartipps von unserem Energieberater Rainer Illert
Mit unseren Spartipss können Sie schnell und einfach bares Geld sparen.
  • Wenn Rolläden und Vorhänge nachts geschlossen sind, verringert das den Wärmeverlust durch die Fenster. Durch gedämmte Heizkörpernischen lassen sich bis zu 4% Heizukosten sparen.

  • Verkleidungen vor den Heizkörper verhindern, dass sich die Wärme im Raum ausbreiten kann. Auch lange Vorhänge, ungünstig platzierte Möbel sowie am Heizkörper trockene Handtücher können bis zu 20% Wärme schlucken.

  • Wenn Sie die durchschnittliche Raumtemperatur um 1°C absenken, sparen Sie rund 6% Heizkosten.

  • Lüften Sie in der Heizperiode vier Mal täglich für 5 Minuten mit Stoßlüftung ( Durchzug ) bei ganz geöffneten Fenstern. Während des Lüftens die Thermostatventile an den Heizkörpern abdrehen.

  •  In vielen Häusern mit Zirkulationsleitung läuft die Zikulationspunpe rund um die Uhr. Oft ist die Pumpe auch noch stark überdimensioniert. EIne zeitgesteuerte und richtig dimensionierte Warmwasser-Zikulationspumpe reduziert die Stromkosten für die Umweltpumpe um bis zu 90%.

  • Bei der Neuanschaffung von Haushaltsgeräten unbedingt auf die Energieeffizienz der Geräte achten. Geräte der Kategorie A +++ verbrauchen bis zu 80% weniger Energie als vergleichbare Elektrogeräte der Klasse A.

  • Die Waschwirkung von Waschmittelnist so gut, dass Kochwäsche auch bei 60°C sauber wird. Nutzen Sie die Füllmenge der Waschmaschine optimal aus und verzichten Sie bei normal verschmutzter Wäsche auf den Vorwaschgang. Wenn Sie zusätzlich Buntwäsche bei 30°C bis 40°C waschen, können Sie im Jahr ca. 200 Kilowattstunden Strom, 5.000 Liter Wasser und 16 Kilogramm Waschmittel sparen.

  • Viele Geräte befinden sich permanent im "Stand-by" Modus und verbrauchen auch dann noch Strom. In einem Vier-Personen-Haushalt kommen so im Jahr leicht 100 EURO zusammen. Eine schaltbare Steckerleiste lohnt sich.

Nutzen Sie auch unsere Energiesparberatung. Rufen Sie uns an unter 06206 / 9284-851, um einen persönlichen Termin zu vereinbaren.



Druckversion